Spiel


Spiele das Germatik-Spiel


• Auf deinem Handy.


• 12 Übungen in 25 Minuten.


• Formatives Spiel mit summativen Elementen.


• Du darfst alle erdenklichen Hilfsmittel auf dieser und anderen Webseiten gebrauchen.


• Betrug, Vorsagen, Aufgabenteilung, Zusammenarbeit, etc: VERBOTEN! (Wenn dein Lehrer das bemerkt, bekommst du 0 Punkte.)


• Du kannst alles nachschlagen, aber das braucht Zeit (du hast nur 25 Minuten).


• Der Schüler, der nach 10 Spiele/Wochen die meisten Punkte hat, gewinnt.


• Fehlerhafte Antworten bringen keine Punkte.


Wenn du sehr gut in Deutsch werden willst, musst du üben, üben und nochmals üben. Das kannst du mit dem Germatik-Spiel machen: Mindestens einmal pro Woche wirst du sehr intensiv arbeiten und herausfinden, was du bereits beherrschst und was noch nicht.


Dies wird als "formative Evaluation" bezeichnet. Was du noch nicht beherrschst, musst du extra trainieren, denn alle PUNKTE, die du erhältst, führen schließlich zu einer NOTE. Derjenige, der nach 10 "Runden" die meisten Punkte hat, erhält eine 10, derjenige, der den zweiten Platz belegt, erhält eine 9,5. Platz 3 ergibt eine 9, und so weiter.......


Stelle also sicher, dass du so viele Punkte wie möglich bekommst, indem du die Grammatik und das Idiom jedes Kapitels und jeder Lektion so schnell wie möglich beherrschst.


Anweisungen für den Lehrer


Downloaden:

Antwortblatt (doppelseitig!)


Verwenden:

Classroomscreen: Timer 25 Minuten



• Nach 25 Minuten nehmen Sie die Antwortblätter an sich und verteilen sie über die Mitschüler.


• Jeder Schüler überprüft die Arbeit eines Klassenkameraden.


• Der Lehrer projiziert die Antworten an die Tafel.


• Nach der Überprüfungsphase fragt der Lehrer nach den Punkten der einzelnen Schüler und schreibt sie auf.


• Jeder Schüler nimmt sein eigenes Antwortblatt mit und evaluiert, was er noch nicht kann. Dies soll er/sie für die nächste Stunde studieren!


• Betrug wird hart bestraft: Alle Punkte verfallen.














 

GERMATIK LESEN HÖREN SCHREIBEN SPRECHEN 1 SPRECHEN 2 WERKZEUG SPIEL

© 2021 - W. Bunnik